GN Mediengruppe / Aktuelles

Gesunde Leckereien und interessante Fachvorträge

Von Andre Stephan-Park

Die Grafschafter Nachrichten haben am Dienstag, 20. Juni, zum bereits vierten Mal ihren Gesundheitstag veranstaltet. Er stand in diesem Jahr unter dem Motto „Folge deinem Herzen“.

Die Gesundheitsberaterin Marloes Göke von „Feel Good“ und GN-Personalreferentin Eike Schloßmacher begrüßten die Besucher am Vormittag im Forum. Dazu wurden kostenlos gesunde Wraps, Obst, Gemüse und Joghurt angeboten.

Wie es um seine eigene Gesundheit steht, konnte jeder Mitarbeiter selbst testen. Das Arbeitsmedizinische Zentrum Nordhorn ermittelte auf Wunsch den Body-Mass-Index, Blutzuckerspiegel und Ruhepuls. Im Anschluss folgten individuelle Tipps, wie die Gesundheit verbessert werden kann.

Schweißtreibend ging es im Fitness-Park zu. Dort konnten die Teilnehmer beim sogenannten Physical-Working-Capacity-Test zeigen, wie ausdauernd sie sind. Dazu traten die GN-Mitarbeiter auf einem Standrad in die Pedale.

Zeitgleich hielten vier Referenten den Tag über Vorträge über verschiedene Gesundheitsthemen. Während sich Yvonne Matthei von „Quer Vital“ dem Einfluss der Ernährung auf die Gefäßgesundheit annahm, erklärte Personal-Trainerin Sylvia Kronshage, wie wichtig Bewegung für das Herz ist.

Bei Marloes Göke ging es um das Thema Entspannung und Stressvermeidung. Die Herzgesundheit aus ärztlicher Sicht beleuchtete Silke Alteveres vom Arbeitsmedizinischen Zentrum. Im kommenden Jahr soll der Gesundheitstag erneut veranstaltet werden.

Um das Betriebliche Gesundheitsmanagement bei den Grafschafter Nachrichten noch weiter zu verbessern, wird in den kommenden Monaten eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Durch die Teilnahme an der Evaluation können die Teilnehmer vorschlagen, was ihnen besonders gut gefallen hat und was ihrer Meinung nach verbessert werden kann.